Donutmaker im Test

Donuts haben im Sturm die Herzen von Kuchen- und Gebäckliebhabern erobert. Die süßen Teigkringel gehören zu den beliebtesten amerikanischen Spezialitäten und eignen sich als kleiner Snack zwischendurch, als süße Leckerei auf einem Kindergeburtstag oder als Beilage zum Nachmittagskaffee. Seit es handliche Donutmaker für den Hausgebrauch gibt, wird sogar der Weg zur Bäckerei überflüssig, denn das köstliche Gebäck lässt sich mit dem Gerät schnell und unkompliziert in der heimischen Küche herstellen.

Donutmaker Testsieger

Clatronic DM 3495 Donutmaker

€ 21,49 * inkl. MwSt.

* am 17.10.2017 um 21:12 Uhr aktualisiert

Donutmaker Test – Hilfe bei der Kaufentscheidung

Auf dem Markt gibt es eine Vielzahl verschiedener Donutmaker und die Auswahl eines geeigneten Produktes fällt nicht leicht. Gemeinsam ist allen Geräten die äußere Form, die entfernt an ein Waffeleisen erinnert. Unterschiede ergeben sich hinsichtlich des Designs, der Handhabung und der Funktionalität. Nicht zuletzt unterscheiden sich die praktischen Backhilfen bezüglich des Preises. Ein Donutmaker Test ist eine wichtige Entscheidungshilfe bei der Auswahl eines passenden Modells. Ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl eines Donutmakers ist die Antihaftbeschichtung der Backfläche. Sie verhindert ein Ankleben der Teigmasse und erspart das Einstreichen mit Öl. Mit der Mehrzahl aller Geräte lassen sich mindestens sechs Donuts gleichzeitig zubereiten. Der Donutmaker Test gibt Aufschluss über die Anzahl der Backplätze und klärt über Besonderheiten einzelner Modelle auf.

Reinigung und Backergebnis im Donutmaker Test

In die Bewertung einzelner Donutmaker fließen neben der Funktionalität auch Kriterien wie die Pflegeleichtigkeit und das Backergebnis ein. Wer einen Donutmaker im Haushalt benutzt, erwartet selbstverständlich eine gleichmäßige Bräunung aller Teigkringel. Geräte mit automatischen Kontrollleuchten, die das Ende der Backzeit ankündigen oder den Backvorgang automatisch unterbrechen, wenn die Donuts ausgebacken sind, lagen im Donutmaker Test vorn. Wichtig ist, dass beim Herausnehmen des fertigen Gebäcks keine scharfkantigen oder spitzen Gegenstände benutzt werden. Um die Antihaftbeschichtung nicht zu beschädigen. Geräte mit dieser speziellen Beschichtung lassen sich denkbar einfach mit einem feuchten Lappen und etwas Spülmittel reinigen. Die Donutmaker Testsieger verfügen alle über eine Antihaftbeschichtung.

Donutmaker Testsieger

Die Testsieger im Donutmaker Test zeichnen sich durch eine einfache Handhabung, hohe Funktionalität und ein gleichmäßiges Backergebnis aus. Aufgrund der Antihaftbeschichtung lassen sie sich einfach und schnell reinigen. Integrierte Kontrolllampen zeigen an, wann der Backvorgang beendet ist und geben Auskunft, ob die Stromversorgung gewährleistet ist und keine Funktionsstörung vorliegt. Die Donutmaker Testsieger stammen von folgenden Herstellern:

Alle Geräte lieferten gleichmäßig gebräunte Gebäckkringel und der Teig konnte mühelos in die vorgesehenen Öffnungen eingefüllt werden. Die Donuts waren nach Abschluss des Backvorganges vollständig durchgebacken und waren sofort zum Verzehr bereit. Alle Donutmaker besitzen einen Griff im Kunststoffgehäuse und überzeugen durch ein ansprechendes Design.

Donutmaker Testsieger

Clatronic DM 3495 Donutmaker

€ 21,49 * inkl. MwSt.

* am 17.10.2017 um 21:12 Uhr aktualisiert