Donutmaker von TCM

Der Donutmaker von TCM ist ein Gerät aus dem Hause Tchibo, das sich durch eine exzellente Verarbeitung, leichte Bedienbarkeit und einfache Reinigung auszeichnet. Das Traditionsunternehmen hat sich von einem reinen Kaffeeröster zu einem Konsumgüter- und Einzelhandelsunternehmen entwickelt.

TCM – Eigenmarke der Tchibo GmbH

TCM ist eine Eigenmarke der Tchibo GmbH, die ihren Firmensitz in der Elbmetropole Hamburg hat. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1949 von Max Herz und Carl Tschilling-Hiryan mit dem Ziel einen Postversand für Kaffee zu etablieren. Die erste Filiale wurde im Jahr 1955 in der Hamburger Innenstadt eröffnet. Zunächst wurde ausschließlich Kaffee angeboten, bis die Unternehmungsführung im Jahr 1973 entschied, das Sortiment auf Gebrauchsartikel auszudehnen. Seither bietet Tchibo seinen Kunden ein wöchentlich wechselndes Sortiment an Mode, Schmuck, Küchengeräten und Wohnaccessoires an. Der Donutmaker wird unter der Bezeichnung TCM vermarktet.

Bedienung und Funktionen des Donutmakers von TCM

Die Form des Donutmakers von TCM erinnert an ein flaches Waffeleisen. Das Gerät besitzt ein stabiles Metallgehäuse und Backplatten, die mit einer Antihaftbeschichtung versehen sind. Von dieser Unterlage lassen sich die fertig ausgebackenen Donuts spielend leicht lösen. Im Gehäuse ist eine Kontrollleuchte integriert, die anzeigt, wann die erforderliche Betriebstemperatur erreicht ist. Sobald die Lampe verlischt, kann mit dem Einfüllen des Teiges begonnen werden. Zum Entnehmen der fertigen Donuts sollte Holz- oder Kunststoffbesteck verwendet werden. Gabeln oder Löffel aus Metall können unter Umständen die Antihaftbeschichtung beschädigen.

Sicherheit und Reinigung des Donutmakers

Aufgrund der Antihaftbeschichtung lässt sich der Donutmaker schnell und komfortabel reinigen. Ein feuchtes Tuch und etwas Spülmittel genügen, um sämtliche Teigreste aus dem Innenraum zu entfernen. Das Gerät ist mit rutschhemmenden Gummifüßen ausgestattet. Dieses Ausstattungsmerkmal dient der Sicherheit beim Befüllen und bei der Entnahme der Donuts. Folgende Eigenschaften kennzeichnen einen Donutmaker von TCM:

  • Antihaftbeschichtung der Backplatten
  • rutschhemmende Gummifüße
  • Kontrollleuchte auf der Gehäuseoberseite
  • leicht verständliche Bedienungsanleitung mit Rezeptvorschlägen
  • einfache Reinigung

Die Backzeit für die Donuts liegt beim Donutmaker von TCM zwischen drei und fünf Minuten. Nach dieser Zeit werden die gleichmäßig gebräunten Teigkringel entnommen und können mit einer Glasur bestrichen oder weitere Verfeinerungen serviert werden.

Clatronic DM 3495 Donutmaker

€ 15,99 * inkl. MwSt.

* am 22.06.2017 um 14:23 Uhr aktualisiert